Gestern war sie noch ein Mädchen

Gestern war sie noch ein Mädchen
Heiraten in Russland

Aufregendes von Alexander Puschkin und Anton Tschechow

In seiner berühmten Novelle „Der Postmeister” erzählt der russische Dichter Alexander Puschkin (1799-1837), wie die Tochter des Postmeisters Samson Wyrin sich mit Minskij, einem Husaren, einlässt. Der Vater bewältigt seine Verlassenheit unter Tränen.

Anton Tschechow (1860-1904) erzählt u.a. von dem Glückspilz Iwan Alexejewitsch, dem bereits auf der Hochzeitsreise durch Unachtsamkeit seine Frau abhandenkommt und dem dadurch die Anteilnahme seiner Mitmenschen zuwächst.

mit Norbert Eilts und Stefan Österle